Tipps / Monster Training / Jobanzeigen / App Navigation und Einstellungen

App Navigation und Einstellungen

Beim Öffnen der App gelangen Sie sofort zur Video-Galerie. Hier sehen Sie die gesammelten Videos, die von Ihnen und Ihrem Team erstellt wurden. Von hier aus können Sie Ihre Videos ansehen, mit der Aufnahme eines neuen Videos beginnen und folgende Optionen aufrufen:

Videos: Öffnet einen Bildschirm mit allen Videos, die von Ihrem Team erstellt wurden.

Meine Videos: Zeigt nur die von Ihnen erstellten Videos.

Neues Projekt: Tippen Sie hier, um ein neues Video zu beginnen.

Projekte: Hier finden Sie all Ihre Projekte. Sie können diese bearbeiten, eine Kopie bearbeiten oder die Videos zu der Galerie auf Ihrem Handy hinzufügen.

Skripte: Eine Sammlung Ihrer Skripte für den Teleprompter. Sie können einfach Skripte erstellen, bearbeiten, oder löschen.

Anleitung: Hier ist ein Link zum Nutzerhandbuch.

Einstellungen: Hier finden Sie alle Einstellungen der App. Mehr dazu finden Sie im nächsten Absatz.

Abmelden: Melden Sie sich ab und verlassen Sie die App.

Einstellungen:

Es ist wichtig, die Einstellungen der Monster Studios-App zu verstehen. Gehen Sie diese durch und nehmen Sie Änderungen vor, bevor Sie Ihre Projekte beginnen.

Um Ihre Einstellungen einzusehen, klicken Sie auf das Menü-Sympbol in Ihrer Galerie, danach auf Einstellungen. Auf dem nächsten Bildschirm werden sich verschiedene Optionsmöglichkeiten öffnen. Hier finden Sie Details zu jeder davon.

Jobs geschaltet in (Land): Hier sind die Einstellungen zu dem Land, in dem Sie schalten.

Jetzt die App bewerten: Wenn Sie Ihre Erfahrungen mit der App teilen wollen, indem Sie die App bewerten, können Sie das genau hier tun.

Projekte in Full HD 1080p erstellen: Aktivieren Sie diese Einstellung, um die beste Videoqualität zu erreichen. Dadurch wird sich die Dateigröße und die Uploadzeit erhöhen, aber es wird sich lohnen. Sie müssen diese Einstellung aktivieren, bevor Sie das Video aufnehmen.

Videos im Hintergrund hochladen: Hierdurch werden Videos und Assets hochgeladen, während Sie diese bearbeiten. Dadurch wird die Bearbeitungszeit reduziert, sobald Ihr Video fertig ist, allerdings kann diese Funktion Datenvolumen nutzen, wenn Sie nicht mit W-Lan verbunden sind.

Video über Mobilfunk hochladen: Wenn diese Funktion aktiviert ist, werden Ihre Videos und Assets im Hintergrund hochgeladen, wenn Sie nicht mit einem W-Lan verbunden sind. Das ist perfekt für Bearbeitung unterwegs geeignet, wird allerdings auch eine große Menge an mobile Datenvolumen verbrauchen.

Tutorials zurücksetzen: Abgeschlossene Einführungs-Tutorials werden nicht mehr angezeigt, außer Sie setzen sie mit dieser Option zurück.