Emplois les plus populaires

999Emplois trouvés

999 Emplois trouvés 

S
S

Berufsbildner 80% (m/w/d)

Securitas AG / Securiton SA

Zollikofen, BE
Il y a 1 jour
Zollikofen, BE
Il y a 1 jour
Berufsbildner 80% (m/w/d) Bitte tragen Sie hier Ihre kompletten Bewerbungsangaben ein. Vollständige Unterlagen und Informationen erlauben uns eine professionelle und faire Einschätzung Ihrer Bewerbung. Über den Upload-Button können Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf etc.) hochladen. Dabei ordnet unsere automatische Erkennung Ihre Stammdaten automatisch den richtigen Formularfeldern zu, so dass Ihr Eingabeaufwand reduziert wird. Bitte beachten Sie, dass die mit * markierten Felder unbedingt auszufüllen sind. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen vorhandenen Lebenslauf durch unser System scannen zu lassen. Laden Sie hierzu einfach Ihren Lebenslauf hoch, bevor Sie unser Online Formular ausfüllen. Die Funktion extrahiert bestimmte Begriffe wie Namen, Stammdaten oder Kenntnisse aus Ihrem Lebenslauf und füllt Ihre Online Bewerbung so weit wie möglich aus. Die Daten werden erst übermittelt, wenn Sie Ihre Bewerbung versenden.
E
E

informatico/a di gestione specialista di dati 80 - 100% / Berna

Eidgenössisches Finanzdepartement

Bern, BE
Il y a 13 jours
Bern, BE
Il y a 13 jours
informatico/a di gestione specialista di dati 80 - 100% / Berne
La Segreteria generale SG-DFF cerca un/a:

informatico/a di gestione specialista di dati

80 - 100% / Berna

Rendere la Svizzera più sicura nel settore del ciberspazio, sostenendo e sviluppando il servizio nazionale per la protezione contro i ciber-rischi
Con le sue conoscenze, la persona che cerchiamo sosterrà l'economia svizzera, preparerà documenti e strumenti digitali e realizzerà l'immagine virtuale del servizio nazionale per la protezione contro i ciber-rischi. Inoltre, risponderà a numerose richieste riguardanti la cibersicurezza e preparerà le basi decisionali negli ambiti della sicurezza, funzionalità, qualità ed economicità. Grazie alla sua curiosità ed esperienza si occuperà autonomamente anche di questioni a lei non note, ricercando il livello attuale di conoscenze.

Le sue mansioni

  • Sviluppare documenti e strumenti digitali; realizzare l'immagine virtuale del servizio nazionale per la protezione contro i ciber-rischi
  • Creare le basi decisionali per le possibili soluzioni in merito a sicurezza, funzionalità, qualità ed economicità
  • Redigere e gestire manuali, istruzioni e avvertenze adatti ai destinatari sul tema della sicurezza informatica
  • Seguire e monitorare gli sviluppi nella cibersicurezza e nella cibercriminalità a livello sia politico che tecnico
 

Il suo profilo

  • Diploma universitario o di una scuola universitaria professionale in informatica/informatica di gestione o formazione equivalente; esperienza professionale pluriennale in una funzione analoga (IT o ambito tecnico); bachelor in informatica e comprovate conoscenze delle tecnologie web
  • Grande affinità per le tematiche inerenti alla sicurezza informatica; capacità di gestire in modo consono i dati sensibili; comprensione per le ricerche nel settore del ciberspazio
  • Spiccate capacità comunicative sia orali che scritte per spiegare concetti complessi in modo chiaro e comprensibile
  • Condotta professionale; orientamento alla comunicazione e alla cooperazione, spirito critico; capacità di persuasione, curiosità e resistenza psicofisica
  • Ottime conoscenze di due lingue ufficiali e dell'inglese; conoscenze passive della terza lingua ufficiale

Informazioni complementari


Per ulteriori informazioni è a disposizione: Signor Pascal Lamia, capo Cibersicurezza operativa, tel. 058 463 45 06
Eventuali candidature postali devono essere spedite a: CPS Pers DFF, Eigerstrasse 71, 3003 Berna
Numero di riferimento: 600-44675

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Chi siamo


La Segreteria generale del Dipartimento federale delle finanze (SG DFF) è l'organo di Stato maggiore centrale del dipartimento e comprende i settori principali Stato maggiore, Comunicazione, Risorse, Servizio giuridico, Delegata federale al plurilinguismo e Centro nazionale per la cibersicurezza NCSC. Il Centro nazionale per la cibersicurezza (National Cyber Security Centre, NCSC) è il centro di competenza della Confederazione in materia di cibersicurezza e il primo punto di contatto per l'economia, l'amministrazione, gli istituti di formazione e la popolazione per le questioni relative ai ciber-rischi.
L'Amministrazione federale è attenta alle necessità e ai diversi vissuti dei suoi collaboratori e ne apprezza la diversità. La parità di trattamento gode della massima priorità.
Poiché all'interno della nostra unità amministrativa la comunità linguistica francofona e quella italofona sono sottorappresentate, sono particolarmente gradite le candidature di persone appartenenti a queste comunità linguistiche.
logo
Luogo di lavoro: Schwarztorstrasse 59, 3007 Bern
S
S

Elektroplaner / Elektroplanerin 80-100%

SSE Engineering AG

Ostermundigen, BE
Il y a 12 jours
Ostermundigen, BE
Il y a 12 jours
Aufgaben
  • Unterstützung der Projektleitenden in verschiedenen interessanten Projekten
  • Zeichnen und entwickeln von Elektroinstallationsplänen
  • Erstellen von Schemas
  • Mithilfe bei Ausschreibungen
  • Durchführung von technischen Abklärungen
  • Einholung projektspezifischer Informationen

Anforderungen
  • Abschluss als Elektroplaner EFZ / Elektroplanerin EFZ
  • Erste Berufserfahrungen
  • Kenntnisse ECS CAD und Nova von Vorteil
  • Relux-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Unternehmerisches Denken und Handeln

Wir bieten
  • 41 Std. Woche
  • Regionaler Arbeitsplatz
  • Toller Teamspirit
  • Gute Sozialleistungen
  • Mitarbeitendenrabatte und Gutscheine
  • Ready für Homeoffice
B
B

Mitarbeiter*in im IT-Support Köniz, 80-100%

BLS AG

Köniz, BE
Il y a 5 jours
Köniz, BE
Il y a 5 jours
Mitarbeiter*in im IT-Support Köniz, 80-100%

Mitarbeiter*in im IT-Support

Köniz, 80-100%
Tag für Tag sorgen viele hundert BLS-Mitarbeitende perfekt aufeinander abgestimmt dafür, dass Züge, Busse und Schiffe zuverlässig und sicher fahren. In diesem Moment arbeiten Sie im Hintergrund und unterstützen unsere Mitarbeitende mit Ihrem IT-Know-how, wenn etwas mal nicht so funktioniert, wie es sollte, auf dem Weg zur BLS von morgen.
Das ist Ihr Job:
  • Im 1st- und 2nd-Level Support rund um den IT-Arbeitsplatz und IT-Benutzer*innen mitarbeiten
  • Störungsmeldungen, Aufträge und Anträge telefonisch und schriftlich entgegennehmen, bearbeiten und lösen
  • Im 2nd-Level Support komplexe Störungen rund um den Arbeitsplatz (Microsoft Windows 10, Office 365, Android-Tablets, Drucker, Standard-Applikationen) untersuchen und abschliessend lösen
  • Benutzerkonten und Exchange-Mailboxen verwalten (erstellen, mutieren, löschen) sowie Berechtigungen vergeben
  • Bei Umzügen oder technischen Störungen vor Ort unterstützen (Einzugsgebiet der BLS)
  • Den eigenen Arbeitsbereich laufend dokumentieren, optimieren, konsolidieren und standardisieren
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Grundausbildung und abgeschlossene Weiterbildung zum SIZ-Supporter*in oder PC-Techniker*in
  • Relevante Berufserfahrung im 1st- oder 2nd-Level-Support in einem vergleichbaren Umfeld
  • Gute technische Kenntnisse im Microsoft-Umfeld und in Client-Applikationen, nach Möglichkeit Kenntnisse von TOPdesk
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationskompetenz in Deutsch, Fähigkeit, Wesentliches rasch zu erfassen
  • Sie schätzen die Teamarbeit und haben gleichzeitig hohe Selbstmanagementkompetenz in der Arbeitserledigung, thematische Flexibilität sowie hohe Eigenmotivation
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Generalabonnement und grosszügige Vergünstigungen für die ganze Familie
  • 5, 6 oder 7 Wochen Ferien (je nach Alter) und zusätzlich 2-4 bezahlte Brückentage
  • Anrecht auf Kauf von 1 oder 2 zusätzlichen Ferienwochen
  • Ein starkes Team mit familiärem Umgang
Persönliche Vorteile entdecken
Ihre neue Chefin:
Catherine Stewart ist Leiterin Support Services und seit 2017 bei der BLS AG. Sie kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen sie unter +41 58 327 42 57.
Ihre Personalberaterin:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Cornelia Kramer vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.
Telefon +41 58 327 28 22
Ansprechperson Ansprechperson
Mehr zum Bewerbungsprozess
Über die BLS
Wir sind weder Weltmarktführer noch fliegen unsere Teile auf den Mond. Diese Superlative überlassen wir anderen. Wir verbinden leidenschaftlich gern Menschen, Regionen und Orte. Darauf konzentrieren wir uns und machen das sehr gut – sagen natürlich nicht wir selber, sondern unsere Kunden in den regelmässigen Kundenumfragen. Die BLS ist mehr als einfach «nur» ein modernes Bahnunternehmen mit mehr als 3000 Mitarbeitenden, das zweitgrösste in der Schweiz. Wir sind auch eine Schifffahrtsgesellschaft, ein Busunternehmen, eine Güterbahn und transportieren Autos sicher durch den Lötschberg und den Simplon. Mit unseren komfortablen Doppelstockzügen haben wir eine der modernsten Fahrzeugflotten im Schweizer S-Bahn-Netz. Und über innovative Ticketsysteme sprechen wir nicht so gerne, wir entwickeln sie viel lieber – mit unserer App BLS Mobil wird einchecken und losfahren zum Kinderspiel. Schweizweit. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass die altehrwürdige Dampflady «Blümlisalp» seit über 100 Jahren Jung und Alt erfreut. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?

B
B

Collaborateur/trice scientifique au sein du service Bases et projets H/F

Bundesamt für Kultur BAK

Bern, BE
Il y a 4 jours
Bern, BE
Il y a 4 jours
Collaborateur/trice scientifique au sein du service Bases et projets
L'Office fédéral de la culture OFC recherche:

Collaborateur/trice scientifique au sein du service Bases et projets

80% / Berne
Vivre la culture !
En tant que collaborateur/trice scientifique du service Bases et projets, vous assumez des tâches conceptionnelles et opérationnelles pour la mise en œuvre de la stratégie fédérale interdépartementale d'encouragement de la culture du bâti. Celle-ci vise à gérer dans la durée l'environnement bâti et le tissu historique, à créer un cadre de vie de qualité et à renforcer la cohésion sociale et l'identité culturelle en Suisse.

Vos tâches

  • Concevoir des projets et les mettre en œuvre
  • Elaborer des rapports et des bases de décision
  • Traiter des dossiers politiques dans le domaine de la culture du bâti
  • Elaborer des offres d'information et des mesures de sensibilisation
  • Impliquer et coordonner les partenaires
 

Votre profil

  • Diplôme d'une haute école de niveau master en architecture, géographie, sciences de l'ingénieur, développement territorial, urbanisme ou dans une filière apparentée
  • Expérience professionnelle dans la réalisation de projets et très bonne connaissance des exigences sociales, techniques et administratives en matière de construction et d'aménagement ainsi que de l'urbanisme en Suisse
  • Du fait de la composition actuelle de l'équipe, les candidatures de personnes francophones ou italophones sont particulièrement bienvenues. Les principales langues de travail sont l'allemand et le français
  • Capacité de travailler de manière indépendante, structurée et orientée vers la pratique ; excellente aptitude à l'analyse et à la rédaction

Informations complémentaires


Pour de plus amples renseignements, veuillez-vous adresser à Mme Nina Mekacher, responsable du service Bases et projets de la section Culture du bâti, tél. 058 462 48 65.
Numéro de référence: 44663

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

À propos de nous


L'Office fédéral de la culture (OFC) est l'autorité spécialisée en charge des questions de politique culturelle, de l'encouragement de la culture et de la sauvegarde et de la transmission des valeurs culturelles.
La section Culture du bâti œuvre en faveur d'une culture du bâti de qualité en Suisse et coordonne les activités de la Confédération dans ce domaine. Elle encourage la médiation et l'enseignement de la culture du bâti ainsi que le développement des compétences des professionnels du domaine.
L'administration fédérale est attentive aux différents parcours de vie et besoins de ses collaboratrices et collaborateurs et en favorise la diversité. Elle accorde la plus haute priorité à l'égalité de traitement.
Les offices du DFI s'engagent pour garantir de bonnes conditions de travail et s'investissent pour la santé de leurs collaborateurs. Ils ont reçu le label Friendly Work Space®.
logo
Votre lieu de travail: Hallwylstrasse 15, 3000 Berne
P
P

Senior Firmenkundenberater Hypotheken 80–100% (m/w/d)

Pensionskasse SBB

Bern, BE
Il y a 5 jours
Bern, BE
Il y a 5 jours

Starten Sie mit uns in Ihre Zukunft bei der Pensionskasse SBB als


Senior Firmenkundenberater Hypotheken 80–100% (m/w/d)

Die Pensionskasse SBB ist die Personalvorsorgestiftung der SBB und weiterer angeschlossener Unternehmen. Mit rund 56 000 Versicherten und einem Vermögen von 18 Mrd. CHF zählt sie zu den grössten Vorsorgeeinrichtungen der Schweiz.

Ihre Aufgaben

  • Kompetente Beratung und Akquirierung von Hypothekenkunden mit Renditeliegenschaften
  • Weiterentwickeln der Firmenkundenportefeuilles in Bezug auf Volumen und Risiken
  • Ermitteln der Liegenschaftswerte der zu finanzierenden Renditeobjekte
  • Erstellen von Kreditanträgen und deren vollständige Verarbeitung
  • Analyse von Geschäftsberichten und Bonitätsprüfung der Firmenkunden
  • Kundenbesuche und Teilnahme an externen Kundenanlässen (Reisetätigkeit ca. 30%)

 

Ihr Profil

  • Eine kaufmännische oder gleichwertige Bankausbildung mit Spezialisierung und Weiterbildung im Kreditwesen und/oder im Immobilienbereich
  • Vertiefte und langjährige Erfahrung im Hypothekargeschäft für Grossobjekte und in der Wertermittlung von Renditeliegenschaften, sowie in der Kundenberatung und/oder Entscheidfindung
  • Gute Informatik-Anwender-Kenntnisse, insbesondere MS-Office 365 und Branchenlösungen für das Hypotheken- und Immobiliengeschäft
  • Muttersprache Deutsch und/oder Französisch mit sehr guten mündlichen und schriftlichen Kenntnissen in der 2. Landessprache, Italienisch von Vorteil
  • Äusserst engagiert, kunden- sowie teamorientiert und eine gute kommunikative Art, geprägt von einer exakten Arbeitsweise

 

Das dürfen Sie erwarten

  • Überdurchschnittliche Ferien
  • Kostenloses Generalabonnement
  • Wochenarbeitszeit beträgt 41 Std.
  • Moderner und zentraler Arbeitsplatz

 

Ihr Kontakt

Sind Sie interessiert? Adrian Bernasconi, Leiter Hypotheken, Tel. 051 226 18 36, beantwortet Ihre weiteren Fragen gerne.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte online an 

hr@pksbb.ch

.

E
E

Pharmazeut als Patentexperte (w/m)

Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum

Bern, BE
Il y a 5 jours
Bern, BE
Il y a 5 jours
Pharmazeut als Patentexperte (w/m)

Pharmazeut als Patentexperte (w/m)

Eintritt per 1. April 2021 oder nach Vereinbarung

Für unsere vielseitige Kundschaft, bestehend aus Patentanwälten, Industrie­betrieben, Einzelerfindern sowie Bildungs- und Forschungsinstitutionen erbringen wir Dienstleistungen im Bereich des Geistigen Eigentums. Sie haben die Chance, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten in einem technisch sehr abwechslungsreichen und herausfordernden Umfeld weiter zu vertiefen, Kenntnisse in Bezug auf Geistiges Eigentum und professionelle Suchmaschinen und Datenbanken zu erwerben bzw. zu erweitern und sich aktiv an der Prüfung nationaler Patentanmeldungen und ergänzender Schutzzertifikate zu beteiligen.

Ihre Hauptaufgaben

  • Durchführung von Patent- und Technologie­recherchen, mehrheitlich Freedom-to-Operate-Recherchen und Recherchen zur Rechts­be­ständig­keit sowie von Patentanalysen.
  • Prüfung von Patentanmeldungen im Fach­bereich sowie von ergänzenden Schutz­zer­tifikaten zu Wirkstoffen und Pflan­zen­schutzmitteln.
  • Erbringung von Dienstleistungen zum Beispiel in Form von schriftlicher und mündlicher Auskunftserteilung sowie Schulungen und Teilnahme an Konferenzen im In- und Ausland.
  • Pflegen des internen Wissensaustauschs, um die technischen Kenntnisse und das Patent­wissen im Team und in der Abteilung zu erhalten und zu fördern.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie.
  • Von Vorteil mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der pharmazeutischen Forschung und evtl. im Zulassungsbereich sowie Kenntnisse im Patentwesen und einschlägigen Datenbanken.
  • Französisch oder Deutsche Muttersprache mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache sowie exzellente Englischkenntnisse.
  • Selbstständige, zuverlässige, exakte und pragmatische Arbeitsweise.
  • Gewohnt, mehrere Aufgaben erfolgreich zu priorisieren und parallel zu bearbeiten.
  • Flexibel und entscheidungsfreudig.

Arbeiten im IGE

Arbeitszeit
Wöchentliche, gleitende Arbeitszeit von 41,9 Stunden, flexible Arbeitszeit- und Teilzeitarbeitsmodelle sowie die Möglichkeit mobil zu arbeiten
Ferien
Jährliches Ferienkontingent von mindestens 25 Tagen, zusätzlich zwei weitere freie Tage
Sozialversicherungen
Ganz oder teilweise Übernahme der Prämien für die Krankentaggeld- und Unfallversicherung, eigenes Vorsorgewerk bei PUBLICA
Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf
16 Wochen Mutterschaftsurlaub, 10 Tage Vaterschaftsurlaub, grosszügige Familienzulagen, einkommensabhängiger Betreuungsbeitrag
Vergünstigungen
Grosszügiges Dienstaltersgeschenk, gratis Halbtax- oder vergünstigtes Generalabonnement, Rabatt auf Reka-Geld, verbilligte Verpflegungsmöglichkeit etc.
Entwicklungsmöglichkeiten
Beteiligung an Aus- und Weiterbildungsvorhaben, Sprachfonds, sorgfältige Einführung in neue Aufgaben
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze, gratis Früchte, Ruheraum, eigene Ausleihfahrräder sowie verschiedene weitere Aktionen

Ihr Kontakt

Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum
Herr Matthias Schmid, Stv. Personalleiter
Stauffacherstrasse 65/59g, CH-3003 Bern
Telefon +41 31 377 75 73, E-Mail jobs@ipi.ch
Weitere Informationen zu den Aufgaben des IGE und unseren attraktiven Anstellungsbedingungen finden Sie unter www.ige.ch.
Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns. Wir freuen uns auf Sie!

Über uns

Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum ist die zentrale Anlaufstelle des Bundes für Patente, Marken, Herkunftsangaben, Designschutz und Urheberrecht. Wir unterstützen Innovative und Kreative dabei, aus ihren Ideen Werte zu machen und fördern damit Innovation, Wettbewerbsfähigkeit, kul­tu­relle Vielfalt und gesellschaftlichen Fortschritt. Unter dem Label ip-search bieten wir zudem weltweite Patent- und Markenrecherchen an.

Ihr Arbeitsort

R
R

Mechaniker (m/w)

Randstad Schweiz AG

Bern, BE
Il y a 2 jours
Bern, BE
Il y a 2 jours

Vertrauen, Respekt und Zusammenarbeit sind nur 3 der 10 Werte, welche das Arbeit bei unserem Kunden, ein international tätiges Schweizer Unternehmen, prägen! Attraktive Arbeitsbedingungen, ein dynamisches Team und einen langfristigen Einsatz erwartet dich als:

Mechaniker (m/w)

Deine Tätigkeiten:

  • Selbstständige Montage von Baugruppen nach Zeichnung

  • Montage von Kleinserien

  • Prototypenbau von Baugruppen

  • Analyse und Reparaturen von Baugruppen

  • Selbstständiges erledigen der Produktionsaufträge

  • Einhalten der Fertigungsvorschriften, Anleitungen sowie Qualitätsstandards


  • eine Ausbildung zum Produktionsmechaniker, Polymechaniker oder gleichwertige Ausbildung

  • Erste Erfahrung in der Produktion

  • Gute - sehr gute Deutschkenntnisse

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (2-4. Schicht)

Du erfüllst alle Anforderungen und hast ausserdem eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise? Dann sende uns noch heute deine online Bewerbung!

Du bist noch unsicher oder hast eine Frage? Gehe stehe ich dir telefonisch zur Verfügung.


Reference:111658-41411
R
R

Sachbearbeiter Innendienst (m/w)

Randstad Schweiz AG

Grossraum Bern, BE
Il y a 2 jours
Grossraum Bern, BE
Il y a 2 jours

Schätz du ein internationales Umfeld in einer Branche mit Innovationskraft, Dynamik und Wachstumsmöglichkeit? Bringst du Erfahrung in der Administration mit und suchst eine neue Herausforderung mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet? Dann bist du hier richtig!

Für unseren Kunden, eine weltweit tätige Unternehmung mit Sitz in Gümligen, sind wir auf der Suche nach einer Unterstützung im Healtcare-Team als:

Sachbearbeiter Innendienst (m/w)
  • Verantwortlich für den Innendienstverkauf aller zugelassenen Arzneimittel und Medizinprodukte inkl. Zubehör
  • Kontakt mit bestehenden und potentiellen Kunden (z.B. Spitäle, Ärzte, etc.)
  • Planung und Vorbereitung von Kundenterminen für den Aussendienst
  • Erledigung von Korrespondenzen auf Deutsch und Französisch
  • Erstellung von Angeboten und Verträgen im SAP
  • Organisation von Schulungen und Messen
  • Erstellung von Vertriebsunterlagen und Kampagnen
  • Mithilfe bei der Entwicklung von Verkaufs- und Marketingstrategien

Das bringst du für die Stelle als Sachbearbeiter Innendienst mit:

  • kaufmännisch Grundbildung
  • einige Jahre Berufserfahrung in Innendienst
  • gutes medizinisches Verständnis von Vorteil
  • stilsichere Deutschkenntnisse
  • sehr gute mündliche und schriftliche Französischkenntnisse, mind. B2

Verfügst du über eine kunden- und lösungsorientierte Denkweise, hast eine Affinität für Medizin sowie Technik und bist eine organisierte Persönlichkeit? Dann bist du hier richtig!

Interessiert? Dann bewirb dich noch heute online mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen oder kontaktiere mich bei Fragen telefonisch!

Nadine Grindat - Consultant - 058 201 42 40


Reference:119745-13795
R
R

Sachbearbeiter (m/w) mit medizinischem Hintergrund

Randstad Schweiz AG

Grossraum Bern, BE
Il y a 2 jours
Grossraum Bern, BE
Il y a 2 jours

Kennst du dich mit medizinischen Produkten aus, hast Erfahrung im Innendienst und bist aus der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann erwartet dich ein internationales Umfeld in einer Branche mit Innovationskraft, Dynamik und Wachstumsmöglichkeit!

Für unseren Kunden, eine weltweit tätige Unternehmung mit Sitz in Gümligen, sind wir auf der Suche nach einer Unterstützung im Healtcare-Team als:

Sachbearbeiter (m/w) mit medizinischem Hintergrund
  • Verantwortlich für den Innendienstverkauf aller zugelassenen Arzneimittel und Medizinprodukte inkl. Zubehör
  • Kontakt mit bestehenden und potentiellen Kunden (z.B. Spitäle, Ärzte, etc.)
  • Planung und Vorbereitung von Kundenterminen für den Aussendienst
  • Erledigung von Korrespondenzen auf Deutsch und Französisch
  • Erstellung von Angeboten und Verträgen im SAP
  • Organisation von Schulungen und Messen
  • Erstellung von Vertriebsunterlagen und Kampagnen
  • Mithilfe bei der Entwicklung von Verkaufs- und Marketingstrategien

Das bringst du für die Stelle als Sachbearbeiter Innendienst mit:

  • kaufmännisch Grundbildung
  • einige Jahre Berufserfahrung in Innendienst
  • gutes medizinisches Verständnis
  • stilsichere Deutschkenntnisse
  • sehr gute mündliche und schriftliche Französischkenntnisse, mind. B2

Verfügst du über eine kunden- und lösungsorientierte Denkweise, hast eine Affinität für Medizin sowie Technik und bist eine organisierte Persönlichkeit? Dann bist du hier richtig!

Interessiert? Dann bewirb dich noch heute online mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen oder kontaktiere mich bei Fragen telefonisch!

Nadine Grindat - Consultant - 058 201 42 40


Reference:119745-13796

Date de publication

Il y a 1 jour

Description

Berufsbildner 80% (m/w/d) Bitte tragen Sie hier Ihre kompletten Bewerbungsangaben ein. Vollständige Unterlagen und Informationen erlauben uns eine professionelle und faire Einschätzung Ihrer Bewerbung. Über den Upload-Button können Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf etc.) hochladen. Dabei ordnet unsere automatische Erkennung Ihre Stammdaten automatisch den richtigen Formularfeldern zu, so dass Ihr Eingabeaufwand reduziert wird. Bitte beachten Sie, dass die mit * markierten Felder unbedingt auszufüllen sind. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen vorhandenen Lebenslauf durch unser System scannen zu lassen. Laden Sie hierzu einfach Ihren Lebenslauf hoch, bevor Sie unser Online Formular ausfüllen. Die Funktion extrahiert bestimmte Begriffe wie Namen, Stammdaten oder Kenntnisse aus Ihrem Lebenslauf und füllt Ihre Online Bewerbung so weit wie möglich aus. Die Daten werden erst übermittelt, wenn Sie Ihre Bewerbung versenden.
Source: Securitas AG / Securiton SA