gesundheit jobs

Nahe bern, bern
72Stellen gefunden

72 Jobs gefunden für gesundheit jobs Nahe bern, bern

I
I

Fachfrau/-mann Gesundheit Rehabilitation

Insel Gruppe AG / Inselspital, Universitätsspital Bern

Bern, BE
Vor 16 Tagen
Bern, BE
Vor 16 Tagen
Fachfrau/-mann Gesundheit Rehabilitation Das zur Insel Gruppe gehörende Stadtspital Tiefenau mit seinen rund 600 Mitarbeitenden hält rund um die Uhr ein breites medizinisches und chirurgisches Angebot bereit. Fachfrau/-mann Gesundheit Rehabilitation Spital Tiefenau Rehabilitation 50 – 100 % (während der Einarbeitung mind. 80%) | in Bern Eintritt per 01.07.2021 oder n. V. Das Spital Tiefenau erbringt erstklassige Leistungen im Rahmen des abgestuften Versorgungskonzeptes der Insel Gruppe AG in der Grund- und erweiterten Grundversorgung und nimmt eine zentrale, nicht wegzudenkende Stellung ein. Am 1. Juli 2021 wird eine stationäre Rehabilitation für Kardiologie und Pneumologie schrittweise ihren Betrieb aufnehmen. Sie umfasst im Endausbau 24 Betten und schafft spezialisierte Vollzeitstellen. Sind Sie dabei? Ihre Herausforderung Pflege und Betreuung von Patienten in einfachen Pflegesituationen sowie Mithilfe bei komplexen Pflegesituationen, entsprechend dem Pflegekonzept Rehabilitation Übernahme von Tätigkeiten im Rahmen des Pflegeprozesses, der Überwachung und Medikation Mitverantwortung für eine hohe Pflegequalität, ein lernfreudiges Arbeitsklima und das Erreichen der Stationsziele Zusammenarbeit im interprofessionellen Team Ausführung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten Übernahme von administrativen und logistischen Aufgaben Mitbetreuung von Lernenden FaGe und Praktikanten Ihr Profil Eidg. Fähigkeitsausweis Fachfrau/- Fachmann Gesundheit Berufserfahrung im Akut oder Rehabilitationsbereich Professionelles Pflegeverständnis/Bezugspersonenpflege Kommunikations- und Organisations-fähigkeit Engagierte, motivierte und belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz Bereitschaft, sich aktiv an Veränderungsprozessen zu beteiligen Umfassende Informatikkenntnisse Unser Angebot Eine sorgfältige und umfassende Einführung ins Fachgebiet Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Aufgabenstellungen Bezugspersonenpflege Zusammenarbeit mit einem dynamischen, engagierten und multiprofessionellen Team Attraktives Aus- und Weiterbildungsangebot Fortschrittliche Anstellungsbedingungen Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Mariapina Di Salvo Bucchichio, Fachbereichsleiterin Pflege Telefon +41 31 308 89 32 Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Spital Tiefenau Tiefenaustrasse 112 CH-3004 Bern Schweiz
D
D

Karriere «Internationale Zusammenarbeit»

Direktion für Ressourcen

Bern, BE
Vor 1 Tag
Bern, BE
Vor 1 Tag
Karriere «Internationale Zusammenarbeit»
Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA schreibt folgenden Concours 2021 aus:

Karriere «Internationale Zusammenarbeit» Profil II (Jahrgang 1990 oder älter)

100% / Bern und das gesamte Vertretungsnetz im Ausland
Werden Sie Teil des EDA! Stellen Sie Ihre Kompetenzen und Erfahrungen als ausgewiesene Fach- und Führungskraft in den Dienst der DEZA und gestalten Sie so die Entwicklungspolitik der Schweiz aktiv mit. Diese basiert auf der Strategie der internationalen Zusammenarbeit 2021–2024, der Aussenpolitischen Strategie 2020–2023 und ist inspiriert vom Bericht AVIS28.
Die vielfältigen und anforderungsreichen Tätigkeiten im Kontext der internationalen Zusammenarbeit bieten Ihnen einzigartige berufliche Perspektiven.

Ihre Aufgaben

  • Vertreten der Schweizer Interessen und Werte in bilateralen und multilateralen Verhandlungen zu entwicklungsrelevanten Themen
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken und Dialog auf regionaler, nationaler und globaler Ebene zu entwicklungspolitisch relevanten Themen
  • Erarbeiten und Umsetzen von Kooperationsstrategien und Programmen im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit und der Humanitären Hilfe
  • Initiieren und Gestalten von Partnerschaften mit nicht traditionellen IZA-Akteuren aus der Privatwirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft
  • Durchführen, Begleiten und Evaluieren der entsprechenden Programme im Ausland
  • Begleiten globaler Initiativen und Programme im Rahmen der Globalprogramme und des multilateralen Engagements der Schweiz
  • Dialog, Sensibilisieren und Berichterstatten gegenüber Bundesrat und Parlament sowie gegenüber der Schweizer Öffentlichkeit
 

Ihr Profil

  • Konsekutiver Bologna-Masterabschluss einer Schweizer Universität oder Fachhochschule (oder gleichwertige ausländische Ausbildung)
  • Mindestens fünf Jahre vertiefte Berufs- und/oder Führungserfahrung, vorzugsweise in Entwicklungsländern, davon mindestens drei Jahre in einem der folgenden Gebiete: Privat- oder Finanzsektor; Sicherstellung und Nutzung öffentlicher; Güter: Wasser, natürliche Ressourcen, Ernährungssicherheit, Klima; Public Health, Grund- und Berufsbildung; Migration; Staatsaufbau, gute Regierungsführung, Dezentralisierung; Humanitäre Hilfe
  • Methodenkenntnisse in den Bereichen politische Ökonomie, Wissen zur systemischen Analyse, PCM
  • Ausgeprägte Kontaktbereitschaft, interdisziplinärer Ansatz, Eigeninitiative und Lernbereitschaft.
  • Flexibilität, psychische Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Pragmatisches und lösungsorientiertes Problemlöseverhalten
  • Emotionale Intelligenz, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Gewissenhaftigkeit und grosse Leistungsbereitschaft
  • Nebst der Muttersprache, Niveau C1 in einer Amtssprache sowie im Englischen
  • Auslanderfahrung und Bereitschaft zur regelmässigen Versetzung an neue Einsatzorte des Schweizer Vertretungsnetzes, insbesondere in schwierige Kontexte (Einhalten der Versetzungspflicht)
Um der sprachlichen Vielfalt der Schweiz Rechnung zu tragen, werden Bewerbungsdossiers von Personen italienischer Muttersprache begrüsst.
Im Rahmen der Vorselektion werden jene Kandidaturen berücksichtigt, die unseren Anforderungen und dem gesuchten Profil am besten entsprechen und die vollständig sind.
Wir setzen zudem voraus, dass Sie die Ausbildung an der Zentrale und im Ausland am 1. April 2022 beginnen können.

Zusätzliche Informationen


Sämtliche Teilnahmebedingungen, die für die Bewerbung notwendigen Formulare und den Link zum online-Bewerbungssystem finden Sie auf www.eda.admin.ch/karriere/IZA/eintrittsverfahren.
Für weitergehende Fragen steht Ihnen das Team Profile und Gewinnung gerne zur Verfügung: Tel. +41 58 465 11 59 oder per E-Mail concours@eda.admin.ch.
Bewerbungsfrist: 19. März 2021 (18.00 Uhr, Schweiz (UTC+1))
Stellenantritt: 1. April 2022
Referenznummer: 44866

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) koordiniert und gestaltet im Auftrag des Bundesrats die Schweizer Aussenpolitik, wahrt die Interessen des Landes und fördert Schweizer Werte.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
R
R

Vorarbeiter Hochbau (m/w) 100%

Randstad Schweiz AG

Bern, BE
Vor 18 Tagen
Bern, BE
Vor 18 Tagen

Unsere Kunden aus dem Grossraum Bern sucht einen Vorarbeiter im Hochbau. Bist Du die richtige Wahl?

Deine Aufgaben:

  • Führungsstarke Persönlichkeit
  • Gewohnt Termine einzuhalten
  • Organisation der Baustelle
  • Sicherheit auf der Baustelle verantworten
  • Selbständig mit anpacken

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Vorarbeiter oder gleichwertig
  • Einige Jahre Berufserfahrung auf dem Bau
  • Hohes Verantwortungsgefühl
  • Eigeninitiative
  • Gesunde Balance zwischen Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Kommunikatives Geschick

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine kompletten per Online-Formular zu.

Ich freue mich auf Dich!

Thierry Nufer - Consultant - 058 201 42 00


Reference:101127-14898
R
R

Laborant QC Release & Stability (w/m/d) // Johnson & Johnson

Randstad Schweiz AG

Bern, BE
Vor 4 Tagen
Bern, BE
Vor 4 Tagen

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Janssen Vaccines, ein Mitglied der Janssen Pharmaunternehmen von Johnson & Johnson, ist ein global agierendes, biopharmazeutisches Unternehmen, das sich erfolgreich mit der Entwicklung und Herstellung von innovativen Produkten beschäftigt, die eine bedeutsamen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheit von Menschen weltweit leisten.

Die Quality Control Abteilung verantwortet die Validierung und den Transfer diverser Testmethoden. Zusätzlich führt sie Routine Release- und Stabilitätstests für klinisches Material durch. Die analytischen Methoden welche intern ausgeführt werden umfassen unter anderem RP-HPLC, SEC, Ion chromatography, Western Blot, Capillary Western analysis, ELISA, gel based methods and qPCR.

Zu den Haupttätigkeiten gehören unter anderem:

  • Durchführung von Stabilitäts-, In-Prozess-Kontroll, Release, Reinigungsvalidierungs- und Umweltmonitoring-Tests
  • Sicherstellung, dass alle durchgeführten Tests nach anwendbaren Vorgaben und unter Einhaltung der GMP Anforderungen ausgeführt werden
  • Unterstützung bei der Validierung von Methoden welche in der QC Release & Stability angewendet werden
  • Unterstützung anderer Abteilungen wie z.B. Analytische Entwicklung
  • Unterhalt der Laborgeräte und Bedienung der Instrumente
  • Unterstützung bei Verbesserungsprojekten in QC in Bezug auf die Effizienz und GMP Compliance
  • Unterstützung bei zeitlichem und effizientem Abschluss von Labor-Events, Investigation, Change Controls und CAPAs
  • Beschaffung der notwendigen Materialien und Proben für die zugewiesenen Tests, inklusive der Bestellung von Verbrauchsmaterial in den entsprechenden Systemen
  • Einhaltung aller anwendbaren Regulierungen, Prozesse und Richtlinien im Bezug auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt
  • Unterstützung bei der regelmässigen Überprüfung von Dokumenten wie z.B. Test Methoden, Arbeitsanweisungen und unterstützenden Dokumenten im Labor
  • Unterstützung bei Projekten innerhalb der QC Release & Stability
  • Umgang und Entsorgung von Chemikalien unter Einhaltung der vorgegebenen SOPs (Standard Operating Procedures)
  • Ausführung weiterer Tätigkeiten nach Vorgaben des QC Release & Stability Managements

Wen wir suchen:

  • Berufslehre als Biologielaborant/in, Chemielaborant/in, CTA/BTA oder vergleichbar
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als LaborantIn, bevorzugt im GMP regulierten Umfeld
  • Pro-Aktive und exakte Arbeitsweise
  • Team Player
  • Gute IT Anwenderkenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Diese Stelle in Bern ist zunächst auf ca. 12 Monate befristet. Wenn Sie sich für diese spannende Aufgabe in einem international führenden Pharmaunternehmen interessieren, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Falls Sie Fragen haben oder mehr Informationen wünschen, können Sie uns gerne auch telefonisch erreichen.


Reference:127140-282
R
R

Laborant QC Mikrobiologie (w/m/d) // Johnson & Johnson

Randstad Schweiz AG

Bern, BE
Vor 4 Tagen
Bern, BE
Vor 4 Tagen

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Janssen ist weltweit eines der führenden Unternehmen in der Forschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel. Als Teil des Gesundheitskonzerns Johnson & Johnson konzentrieren wir uns auf einige der grössten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Rund 30'000 Mitarbeiter in mehr als 150 Länder arbeiten für Janssen. Der Anspruch von Janssen ist es, die Lebensqualität chronisch oder lebensbedrohlich erkrankter Menschen nachhaltig zu verbessern. Janssen Vaccines in Bern konzentriert sich darauf, globale Bedürfnisse nach innovativen Impfstoffen zur Prävention von Infektionskrankheiten zu erfüllen.

Die Quality Control Abteilung verantwortet die Validierung und den Transfer diverser Testmethoden. Zusätzlich führt sie Routine Release- und Stabilitätstests durch für klinisches Material. Die Mikrobiologischen Methoden welche intern ausgeführt werden sind Sterilitätstests, Bioburden, mikrobiologische Reinheits- und Endotoxin-Tests sowie die Identifikation von Mikroorganismen.

Zu den Haupttätigkeiten gehören unter anderem:

  • Durchführen von Stabilitäts-, In-Prozess-Kontroll, release- Rohmaterial- und Umweltmonitoring-Tests
  • Sicherstellung das alle durchgeführten Tests nach anwendbaren Vorgaben und unter Einhaltung der GMP Anforderungen ausgeführt werden
  • Unterstützung bei der Validierung und Verifizierung von analytischen Methoden welche in der Mikrobiologie angewendet werden
  • Unterstützung anderer Abteilungen wie z.B. Analytische Entwicklung oder Prozessentwicklung
  • Unterhalt der Laborgeräte und Bedienung der (analytischen) Instrumente
  • Unterstützung bei der Verbesserungsprojekten in QC in Bezug auf die Effizienz und GMP Compliance
  • Unterstützung bei zeitlichem und effizientem Abschluss von Labor-Events, Investigation, change controls und CAPAs
  • Beschaffung der notwendigen Materialien und Proben für die zugewiesenen Tests, inklusive der Bestellung von Verbrauchsmaterial in den entsprechenden Systemen
  • Einhalten aller anwendbaren Regulierungen, Prozesse und Richtlinien im Bezug auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt
  • Unterstützung bei der regelmässigen Überprüfung von Dokumenten wie z.B. Test Methoden, Arbeitsanweisungen und unterstützenden Dokumenten im Mikrobiologielabor
  • Unterstützung bei Projekten in der QC Mikrobiologie
  • Umgang und Entsorgung von Bio-Gefahrengut unter Einhaltung der vorgegebenen SOPs (Standard Operating Procedures)
  • Ausführen weiterer Tätigkeiten nach Vorgaben des QC Mikrobiologie Managements

Wen wir suchen:

  • Berufslehre als Biologielaborant/in, Chemielaborant/in, CTA/BTA oder vergleichbar
  • Berufserfahrung als LaborantIn, bevorzugt im GMP regulierten Umfeld
  • Pro-Aktive und exakte Arbeitsweise
  • Team Player
  • Gute IT Anwenderkenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Diese Stelle in Bern ist zunächst auf ca. 12 Monate befristet. Wenn Sie sich für diese spannende Aufgabe in einem international führenden Pharmaunternehmen interessieren, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Falls Sie Fragen haben oder mehr Informationen wünschen, können Sie uns gerne auch telefonisch erreichen.


Reference:127140-283
I
I

Fachfrau/-mann Gesundheit Nephrologie und Hypertonie

Insel Gruppe AG / Inselspital, Universitätsspital Bern

Bern, BE
Vor 5 Tagen
Bern, BE
Vor 5 Tagen
Fachfrau/-mann Gesundheit Nephrologie und Hypertonie Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges. Fachfrau/-mann Gesundheit Nephrologie und Hypertonie Universitätsklinik für Nephrologie und Hypertonie Ambulanter Bereich Hämodialyse 80 – 100% | in Bern Eintritt per sofort oder n. V. Wir behandeln und pflegen Patienten mit einer Nierenproblematik, mit Nierenersatzverfahren und nach Nierentransplantationen mit diversen medizinischen Krankheitsbildern und chirurgischen Eingriffen. Ihre Herausforderung Unterstützen der Patienten in Aktivitäten des täglichen Lebens unter Berücksichtigung der Patientensituation und in Absprache mit der zuständigen Pflegefachperson Überwachung der Patienten während der Hämodialyse Richten von Medikamenten und Infusionen Vorbereitung, Kontrolle und Wiederaufbereitung der Geräte für Hämodialysen Essens- und Getränkeservice Verrichten von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten Mitverantwortung für die Bestellung des Stationsbedarfs und –materials sowie die Bewirtschaftung des Materiallagers Übernahme von verschiedenen Aufgaben in der Patientenadministration Ihr Profil Fachausweis als Fachfrau/Fachmann Gesundheit Interesse und Flair für medizintechnische Abläufe und Geräte Sie fühlen sich in einem abwechslungsreichen und lebhaften Arbeitsalltag wohl Sie sind kommunikativ, selbstständig und offen für Neues Sie arbeiten gerne und gut im Team zusammen Unser Angebot Eine wertschätzende, konstruktive und interprofessionelle Zusammenarbeit Arbeit in einem Team, das sich mit viel Engagement den täglichen Herausforderungen stellt Ein überschaubares und persönliches Arbeitsumfeld Attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Arbeitstage: Montag bis Samstag im 2-Schichtbetrieb (ohne Nachtdienst) 3 Standorte: Inselspital, Spital Belp, Spital Aarberg mit variablem Einsatz Kontakt Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne: Silvia Roth, Stationsleiterin Hämodialyse Telefon +41 31 632 21 11, Daniela Herms, Stationsleiterin Hämodialyse Telefon +41 31 632 21 11 und Christa Mermod, Leiterin Pflegedienst Telefon +41 31 632 35 38 Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital Bern Freiburgstrasse, CH-3010 Bern Schweiz
I
I

Fachfrau/-mann Gesundheit Gynäkologische Station

Insel Gruppe AG / Inselspital, Universitätsspital Bern

Bern, BE
Vor 6 Tagen
Bern, BE
Vor 6 Tagen
Fachfrau/-mann Gesundheit Gynäkologische Station Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges. Fachfrau/-mann Gesundheit Gynäkologische Station Universitätsklinik für Frauenheilkunde Stationäre Gynäkologie 80 – 100% | in Bern Eintritt per 01.03.2021 oder n. V. Die Gynäkologie ist ein vielfältiges und spannendes medizinisches Fachgebiet. Bei uns erhalten Sie einen breiten Einblick in moderne medizinische Therapien und Pflegebehandlungen. Ihre Herausforderung Der Bereich der stationären Gynäkologie umfasst 25 Betten. Wir pflegen Frauen mit gynäkologischen und onkologischen Erkrankungen. Die Betreuung umfasst Tagesklinikpatientinnen, Patientinnen mit komplexen chirurgischen Eingriffen sowie die Begleitung von Patientinnen und ihren Angehörigen in palliativen Situationen. Weiter decken wir den gynäkologischen Notfalldienst am Abend, nachts und am Wochenende ab. Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als FaGe EFZ und haben Erfahrung im Akutspital. Sie arbeiten gerne als Teil eines grossen und engagierten Teams in einem lebhaften Bereich. Sie sind flexibel, belastbar und verantwortungsbewusst. Ihren Wissenshorizont zu erweitern, ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Unser Angebot Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem innovativen Arbeitsumfeld sowie einem topmodernen Gebäude. Unterstützt werden Sie dabei von einem jungen und dynamischen Team in einem offenen und wertschätzenden Arbeitsklima. Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniela Wingeier, Leiterin stationäre Gynäkologie, Tagesklinik und Aufwachraum Telefon +41 31 632 12 30 Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital Bern Freiburgstrasse, CH-3010 Bern Schweiz
J
J

Lernende/r Fachfrau/-mann Gesundheit EFZLernende/r Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ

Jelmoli AG

Bern, BE
Heute
Bern, BE
Heute
Das Wohn- und Pflegezentrum Résidence in Bern mit 35 Pflegebetten und 118 Seniorenwohnungen bietet Menschen im 3. und 4. Lebensabschnitt ein gepflegtes Zuhause in einem Hochhaus. Das öffentliche Restaurant Gurtenblick und das vielfältige Dienstleistungsangebot tragen viel zur Lebensqualität bei. Die Résidence liegt ruhig und doch zentrumsnah. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in Gehdistanz erreichbar. Per 1. August 2021 suchen wir dich für die Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ Deine Aufgaben • Pflege, Betreuung und Begleitung der Gäste • Unterstützung bei der Körperpflege, An- und Ausziehen, Essen und Trinken • Alltagsgestaltung der Gäste • Medizinaltechnische Verrichtungen wie Blutentnahme und Verbandswechsel durchführen • Hauswirtschaftliche, administrative und logistische Aufgaben Deine Eigenschaften • Kontaktfreudig und teamfähig • Begeisterungsfähig • Freundlich, fröhlich und fürsorglich • Wertschätzend und zuverlässig Deine Ausbildung startest du mit einem spannenden Einführungstag. Im zweiten Ausbildungsjahr nimmst du am Tertianum Summer Camp teil. Den Abschluss der Ausbildung feiern wir mit einer gebührenden Abschlussfeier. Bei diesen Events kannst du dich mit Lernenden aller Regionen austauschen und Freundschaften schliessen. Nach der Lehre eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten, innerhalb unseres Unternehmens in verschiedenen Betrieben und Sprachregionen zu arbeiten. Wir bieten dir ein Arbeitsumfeld, in dem menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden. Die Gäste stehen dabei im Mittelpunkt unseres Wirkens. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns dich kennenzulernen! Für Fragen steht dir Alexander Lamberix, Leiter Pflege und Betreuung, unter der Telefonnummer 031 300 36 02 gerne zur Verfügung.
A
A

Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ (Sommer 2022)

Altersheim Sonnhalde

Burgdorf, BE
Vor 4 Tagen
Burgdorf, BE
Vor 4 Tagen
Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ (Sommer 2022) Bist du auf der Suche nach einer Lehrstelle – Komm zu uns! Wir bieten im Sommer 2022 eine Lehrstelle als Fachfrau/ Fachmann Gesundheit EFZ Arbeitest du gerne im Team? Ist dir zuverlässiges Arbeiten und der Kontakt mit älteren Menschen wichtig? Bist du körperlich und psychisch fit? Bist du offen und motiviert Neues zu lernen? Bist du bereit Initiative und Einsatz zu zeigen? Hast du Lust jeden Tag etwas Neues zu erleben? Bei uns wird es dir bestimmt nicht langweilig! In unserem schön gelegenen Alters- und Pflegeheim leben 37 Bewohnerinnen und Bewohner. Wir sind ein offener und unkomplizierter Kleinbetrieb mit moderner Infrastruktur. Die Ausbildung hat bei uns einen hohen Stellenwert und das Lernen gehört zum Alltag. Interessiert? Bewirb dich per Mail: bildung@altersheimsonnhalde.ch Oder schriftlich: Altersheim Sonnhalde Burgdorf, Cornelia Aeschbacher, Jungfraustrasse 38, 3400 Burgdorf Cornelia Aeschbacher (Bildungsverantwortliche) Tel. 034 429 29 29 gibt dir bei Fragen gerne Auskunft. Weitere Infos zu unserer Institution und wie du bei uns schnuppern kannst findest du auf unserer Website . Folgende Stelle(n) ist/sind ausgeschrieben:
S
S

Fachangestellte/n Gesundheit 80-100% (PAB)

Senevita AG

Bern, BE
Vor 13 Tagen
Bern, BE
Vor 13 Tagen
Fachangestellte/n Gesundheit 80-100% (PAB) Senevita Senevita Panorama Berufserfahrung Krankenpflege, Altenpflege, Therapie Publiziert: 16.02.2021 Die individuellen Wohn- und Betreuungsangebote von Senevita schenken Lebensqualität im Alter. Wir sind ein privates Dienstleistungsunternehmen, erfolgreich in der Betriebsführung von Seniorenresidenzen, Alters- und Pflegezentren sowie betreuten Wohneinrichtungen in der Schweiz. Für die Senevita Panorama in Bern suchen wir per 1. März 2021 oder nach Vereinbarung eine/n Fachfrau/-mann Gesundheit 80-100% Ihre Aufgaben Sie stellen die qualitativ und quantitativ hochstehende Pflege unserer stationären Bewohnenden sicher Die Bewohnenden betreuen Sie im Alltag anhand ihrer individuellen Bedürfnisse und unserer Pflegerichtlinien Sie wirken bei präventiven, diagnostischen und therapeutischen Massnahmen mit In der Funktion der Tagesverantwortung stellen Sie die reibungslose Organisation sicher Sie führen die Pflegedokumentation lückenlos und selbstständig Sie übernehmen als Berufsbildner/in die Begleitung von 1-2 Lernenden Das bringen Sie mit Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit sowie mehrjährige Berufserfahrung, von Vorteil in der Langzeitpflege Weiterbildung Berufsbildner/in (5-tägiger Kurs) Sie sind selbstständig, kompetent und arbeiten gerne im Team Sie haben Freude am Umgang mit älteren Menschen und engagieren sich für die vielseitigen Aufgaben Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse Wir bieten Ihnen Offenes Team, das die Aufgaben gemeinsam anpackt Bewusst gestaltete, teamfördernde Betriebskultur Gesundhaltende Einsatzplanung Umfangreiches Weiterbildungsangebot der Senevita Akademie, kann kostenlos besucht werden Verschiedene Vergünstigungen (Tanken, Zusatzversicherungen, Fitness, Apotheke usw.) Mindestens 5 Wochen Ferien (ab 50 Jahren 6 bzw. ab 60 Jahren 7 Wochen) Spricht Sie diese Stelle an? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung. Bei Fragen stehen Ihnen die nachfolgend aufgeführten Fachpersonen gerne telefonisch zur Verfügung. Standortleiterin Frau Jana Purschová +41 31 992 87 87

Veröffentlicht

Vor 16 Tagen

Beschreibung

Fachfrau/-mann Gesundheit Rehabilitation Das zur Insel Gruppe gehörende Stadtspital Tiefenau mit seinen rund 600 Mitarbeitenden hält rund um die Uhr ein breites medizinisches und chirurgisches Angebot bereit. Fachfrau/-mann Gesundheit Rehabilitation Spital Tiefenau Rehabilitation 50 – 100 % (während der Einarbeitung mind. 80%) | in Bern Eintritt per 01.07.2021 oder n. V. Das Spital Tiefenau erbringt erstklassige Leistungen im Rahmen des abgestuften Versorgungskonzeptes der Insel Gruppe AG in der Grund- und erweiterten Grundversorgung und nimmt eine zentrale, nicht wegzudenkende Stellung ein. Am 1. Juli 2021 wird eine stationäre Rehabilitation für Kardiologie und Pneumologie schrittweise ihren Betrieb aufnehmen. Sie umfasst im Endausbau 24 Betten und schafft spezialisierte Vollzeitstellen. Sind Sie dabei? Ihre Herausforderung Pflege und Betreuung von Patienten in einfachen Pflegesituationen sowie Mithilfe bei komplexen Pflegesituationen, entsprechend dem Pflegekonzept Rehabilitation Übernahme von Tätigkeiten im Rahmen des Pflegeprozesses, der Überwachung und Medikation Mitverantwortung für eine hohe Pflegequalität, ein lernfreudiges Arbeitsklima und das Erreichen der Stationsziele Zusammenarbeit im interprofessionellen Team Ausführung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten Übernahme von administrativen und logistischen Aufgaben Mitbetreuung von Lernenden FaGe und Praktikanten Ihr Profil Eidg. Fähigkeitsausweis Fachfrau/- Fachmann Gesundheit Berufserfahrung im Akut oder Rehabilitationsbereich Professionelles Pflegeverständnis/Bezugspersonenpflege Kommunikations- und Organisations-fähigkeit Engagierte, motivierte und belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz Bereitschaft, sich aktiv an Veränderungsprozessen zu beteiligen Umfassende Informatikkenntnisse Unser Angebot Eine sorgfältige und umfassende Einführung ins Fachgebiet Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Aufgabenstellungen Bezugspersonenpflege Zusammenarbeit mit einem dynamischen, engagierten und multiprofessionellen Team Attraktives Aus- und Weiterbildungsangebot Fortschrittliche Anstellungsbedingungen Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Mariapina Di Salvo Bucchichio, Fachbereichsleiterin Pflege Telefon +41 31 308 89 32 Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Spital Tiefenau Tiefenaustrasse 112 CH-3004 Bern Schweiz
Quelle: Insel Gruppe AG / Inselspital, Universitätsspital Bern